[Umfrage] Bewegendste Situation in einem Abenteuer?

Alles rund um den chaotisch neutralen Rollenspieltisch.
Antworten
Benutzeravatar
Case
Administrator
Reactions:
Beiträge: 1010
Registriert: 21.12.2014, 15:16

[Umfrage] Bewegendste Situation in einem Abenteuer?

Beitrag von Case » 21.05.2015, 12:00

Moin Moin,

mal aus reinem Interesse: was waren bei euch die gruseligsten/berührendsten/emotionalsten Situationen/Szenen/Eindrücke in einem Abenteuer?

:kulhu:

Aus meiner Sicht - quasi von der anderen Seite - waren das z.B.:

König …! …Reich …! …unten! (das Rattenabenteuer)
Die Begegnung in der Jägerhütte mit den drei NSC, die sich langsam sehr merkwürdig verhalten. Stichwort Jagdgewehr und "für Uwe".

Prolog zu Flüssige Finsternis (Diebstahl der Bücher aus dem Haus)
Die Erkenntnis, dass der Kurier ein Junge ist und die moralische Frage, ob man die Bücher übergibt oder nicht.

Mord und Hexerei (Midgard)
Stichwort: Wächterdämonen!

Benutzeravatar
Zalem
Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn.
Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn.
Reactions:
Beiträge: 406
Registriert: 25.12.2014, 18:09

Beitrag von Zalem » 21.05.2015, 14:28

Also auf Anhieb...ich fands glaub ich ziemlich cool, als wir Wrong Turn gespiel haben und Pea plötzlich als einzige "normale" in der Gruppe stand :)

*überlege weiter*
:cthulhu: :cthulhu: Wir glänzen auf jedem Gebiet mit geballter Inkompetenz. :kulhu: :kulhu:

Benutzeravatar
Pea
Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn.
Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn.
Reactions:
Beiträge: 272
Registriert: 21.12.2014, 17:04

Beitrag von Pea » 21.05.2015, 15:12

- Als ich A. einmal bat, die Truhe zu öffnen... :(
- Als M. einen NSC schlecht behandelte, der mich an mich erinnerte :evil:
- 5 Stunden oder so in einem Raum (die Wächterdämonen) :o
- "Für Uwe" :lol:
- T. steht bedenkenlos loyal Schmiere, als ich echt gruselige Sachen machen muss :kuutuuluu:
- Der Affenbibliothekar wird gefoltert :evil:

Benutzeravatar
Molybdaen
Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn.
Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn.
Reactions:
Beiträge: 323
Registriert: 21.12.2014, 23:11

Beitrag von Molybdaen » 21.05.2015, 15:31

Das fällt mir jetzt so auf die Schnelle ein:

So ziemlich eines der ersten Abenteuer in Midgard: Wir wollten eine Grube mit Unrat erkundigen und der (zappelnde) Gnom wurde dazu kopfüber am Fuß in das Loch gehängt - leider trug er keine Unterwäsche. :cthulhu:

Der gezipp-zappte Koboldmaki. :kutulu:

Auch Midgard: Der mit richtigem Spielplan ausgetragene Wikingerkampf auf dem Boot mit Amon Amarth-Musik (war episch, auch wenn ich als einzige NICHTS getroffen habe). :thulu:
:tulu: :tulu: :tulu: :tulu: :tulu: :tulu: :tulu: :tulu: :tulu: :tulu: :tulu: :tulu: :tulu: :tulu: :tulu: :tulu: :tulu: :tulu: :tulu: :tulu: :tulu: :tulu: :tulu:

Benutzeravatar
Case
Administrator
Reactions:
Beiträge: 1010
Registriert: 21.12.2014, 15:16

Beitrag von Case » 21.05.2015, 15:42

:twisted:

Bild

Benutzeravatar
Legion69
Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn.
Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn.
Reactions:
Beiträge: 353
Registriert: 22.12.2014, 11:10

Beitrag von Legion69 » 21.05.2015, 17:05

OH Mann...da gab es einige:

Midgard: Der epische Kampf gegen den Druiden und dem Waidmann. Der Kampf lief nicht gut für uns und unsere Hexe opferte ihre "göttliche" Gnade....für einen Bund mit einem Erzdämonen in Form des zufällig anwesenden Waidmanns....

Midgard. Diese epische 1 1/2 Jahre Kampagne, bei der ich anfangs im Schutt dieser Kugeln einen Schlüssel fand, der in keines der f**** Schlösser passte, die ich überall ausprobiert habe. Und dann...nach ca. 1 Jahr....während ich Schmiere stand und der Rest irgendwas untersuchte, öffnete sich im Gang hinter uns eine Tür....ein Wachgolem ging zum Angriff über, unsere Pummelelfe rang mit ihm...und dann...das gelobte Schlüsselloch im Rücken des Golems...und der Schlüssel passt.....Golem deaktiviert.

Gleiche Kampagne: Volker gibt mir vor dem Beginn Berge von Unterlagen über die verschiedenen Dimensionsebenen. Keine Ahnung was das sollte. Wurde nie gebraucht...bis...wir nach ca. 1 Jahr und 3 Monaten in der Schatzkammer dieser blauen Zauberer ankamen. In irgendeinem Turm werden wir durch eine Wasserfalle nach oben gespült. Dort befindet sich ein Gitter mit einem Alphabet-Zahlenrätsel, das G. mal eben schnell löste. Der Satz wies auf eine Zahl hin. Wir hofften, das Drücken dieser Zahl bewirkte etwas. Sinngemäß ging es darum, wo Chaos und Ordnung sich treffen. Also...Ebenen Zahl des Chaos und der Ordnung addiert ("sich treffen") und Tadaaaa....Rätsel gelöst.....

Ebenfalls Midgard. Sehr lange her. Nicht episch, aber unfassbar lustig. Einer unserer Mitstreiter (ein Barde) ist offensichtlich durch einen Zauber besessen oder ferngesteuert. Der muskulöse Priester will den treuen Wegefährten natürlich nicht verletzen...aaaalso...wozu hat man waffenlosen Kampf? Der verletzt im Midgard System ja zunächst nicht, sondern raubt nur AP und macht irgendwann bewegungs- und verteidigungsunfähig. Der etwas schmächtige Barde hat keine Chance gegen den kampfgestählten Priester der Herrschaft. Der Barde bezieht Prügel. Aber so richtig. Für Neu und für Alt. Rechts. Links. Auf die Zwölf. Der Barde ist niedergerungen...aber immer noch verzaubert. Verdammt. Also von vorn....So geht das eine ganze Weile, bis der Spielleiter ein Erbarmen hat und in Form eines NSC-Schamanen dem Barden mit der Keule einen auf die Omme gibt. Lösung des Rätsels.....nur mindestens ein Punkt schwere Schaden brachen den Bann.....Hüstel.....

Edith: fasst vergessen....die zum Bösen bekehrte Hexe wird am Eingang eines Grabes von einem Mitstreiter gefragt, was die Schriftzeichen zu bedeuten hätten (Zauberspache bzw. die Alte Sprache hilft). Unser Hexlein antwortet ganz In-Character, weil sie von Religion nix hält: "Irgendsoein religiöses Gedöns". Als wir weitergehen wollten, konnte jeder weitergehen...bis auf das Hexlein, das sich in Schmerzen am Boden wand...weil es sich bei dem "religiösen Gedöns" um einen Schutzzauber gegen Dämonen und Böses handelte. Hrhrhrhrhrhhrhrhrhrh.
:kulhu: :kuhtulu: :kutu: :tulu: :cthulhu: :tulu: :kutulu: :kuhtulu: :kutu: :kulhu: :tulu: :kutulu: :tulu: :cthulhu: :tulu: :kutu: :kulhu: :cthulhu: :kutulu: :kuhtulu: :kutu: :tulu:

Benutzeravatar
Pea
Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn.
Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn.
Reactions:
Beiträge: 272
Registriert: 21.12.2014, 17:04

Beitrag von Pea » 21.05.2015, 17:42

:lol: Das hatte ich verdraengt. :? :lol:

Benutzeravatar
Case
Administrator
Reactions:
Beiträge: 1010
Registriert: 21.12.2014, 15:16

Beitrag von Case » 23.05.2015, 23:20

Vielen Dank für das Feedback. Irgendwie schwer, daraus ein Muster abzuleiten. Es scheint mir eher spontan und situationsbezogen zu sein. :roll:

Antworten