Seite 3 von 6

Re: Forenspiel: Das Nicht-euklidische Geschichtenlaboratorium

Verfasst: 19.03.2015, 10:45
von Legion69
Innsmout, Innsmouth...finster und blasphemisch hallte eine Stimme in seinem Kopf und lockte ihn an diesen unheilvollen Ort.

Busfahrkarte
hässlich
laut

Re: Forenspiel: Das Nicht-euklidische Geschichtenlaboratorium

Verfasst: 19.03.2015, 11:27
von Pea
Er gewann tatsächlich eine Fahrkarte nach Innsmouth, packte seinen Urlaubskoffer und nahm im Bus Platz neben einer unvorstelbar hässlichen Frau, die ihm laut ins Ohr trötete, wenn sie sich die Nase putzte.


Schleim
Hotelzimmer
flirten

Re: Forenspiel: Das Nicht-euklidische Geschichtenlaboratorium

Verfasst: 19.03.2015, 12:20
von Molybdaen
Er wischte sich angewidert den Schleim von der Schulter, der ihn immer wieder benetzte. Sein Blick fiel auf eine hübsche Blondine, welche offenkundig mit ihm zu flirten schien. Aber er wusste, ihm blieb nur wenig Zeit, daher schob er den Gedanken, sie mit auf sein Hotelzimmer zu nehmen, sofort wieder beiseite.

Sonnenfinsternis
Hund
sinister

Re: Forenspiel: Das Nicht-euklidische Geschichtenlaboratorium

Verfasst: 19.03.2015, 13:22
von Legion69
Vollkommen überraschend brach nach der Ankuft eine Sonnenfinsternis herein und ein eben noch fröhlich tollender Hund blickte ihn nun sinister an.

Aldebaran
schlecht
strahlend

Re: Forenspiel: Das Nicht-euklidische Geschichtenlaboratorium

Verfasst: 19.03.2015, 14:10
von Case
Unvermittelt wurde ihm schlecht, stand doch zu befürchten, dass zu diesem Ereignis auch Aldebaran im Sternbild des Stieres höllisch strahlend am nunmehr grabesschwarzen Himmel stehen würde.

Katzen (!)
Angelhaken
Fluss

Re: Forenspiel: Das Nicht-euklidische Geschichtenlaboratorium

Verfasst: 19.03.2015, 15:21
von Molybdaen
Ein leises Geräusch ließ ihn zusammenzucken, und als er sich panisch umsah, erblickte er hinter sich eine große Schar Katzen am Fluss sitzen, die ihn gierig musterten, als sei er ein am Angelhaken zappelnder Fisch.

Lebensversicherung
Krallen
Attentäter

Re: Forenspiel: Das Nicht-euklidische Geschichtenlaboratorium

Verfasst: 19.03.2015, 15:44
von Case
Mit Blick auf die restliche Umgebung, die wahnwitzige Anzahl von Krallen und Zähnen der pelzigen Attentäter geflissentlich ignorierend, fühlte er sich plötzlich an seine Lebensversicherung erinnert, zu der ihm seine ehemalige Frau geraten hatte.

glubschäugig
verschlagen
stinkend

Re: Forenspiel: Das Nicht-euklidische Geschichtenlaboratorium

Verfasst: 20.03.2015, 09:46
von Molybdaen
Er nahm einen stinkenden Geruch wahr und sah zu seinen Füßen einen glubschäugigen, toten Fisch, der ihn verschlagen zu mustern schien.

Nagel
Silbertablett
geräuschlos

Re: Forenspiel: Das Nicht-euklidische Geschichtenlaboratorium

Verfasst: 20.03.2015, 13:07
von Case
Er erklomm in dieser gespenstischen und fast geräuschlosen Szenerie die Flussböschung, als ein alter Nagel an einem Holzbrett seinen Schuh durchbohrte und ihn, wie auf einem Silbertablett präsentiert, laut aufschreien ließ.

Pfeifen
Essen
Geruch

Re: Forenspiel: Das Nicht-euklidische Geschichtenlaboratorium

Verfasst: 20.03.2015, 15:05
von Molybdaen
Die Katzen hatten sich immer noch nicht geregt und musterten ihn nur, als er plötzlich ein Pfeifen vernahm, woraufhin sie sich alle umdrehten und in Richtung eines alten Lagerhauses verschwanden, aus dem nun auch der Geruch frisch zubereiteten Essens ausging.

langsam
knarzen
Abscheulichkeit