Ultima Ratio

Mittlerweile gelingt es sogar wieder nahezu regelmäßig, zwischen Der Bestie auch noch mal den einen oder anderen One-Shot zu spielen. In diesem Fall hielt Ultima Ratio die drei betreffenden Spieler/innen so richtig in Atem und sorgte für kurzweilige Unterhaltung.

Weiterlesen

Ultima Ratio Teil 2

Nach dem ersten Spielbericht zu Ultima Ratio aus Sicht von Luisa folgt nun quasi der posthume Dienstbericht von Manfred.

Weiterlesen

Wrong Turn

In diesem Horror-One-Shot machen die (vorgefertigten) Charaktere einen Ausflug zu einem vielversprechenden Drehort für die Testaufnahmen zu einer neuen TV-Serie. Sie finden dort allerdings mehr vor, als sie erwartet haben.

Weiterlesen

King

Nach den Ereignissen in Peru wendet sich das Abenteuer zukünftig anderen Protagonisten und einem anderen Regelwerk zu. Gespielt wird ab sofort nach Savage Worlds Regeln, genauer gesagt nach dem Realms of Cthulhu Setting-Band.

Weiterlesen

Bleicher Mond #01 - Prolog

Nach den Geschehnissen in Geilsdorf, die mit dem Ausbruch einer lokalen Pesterkrankung, einigen unangenehmen Fragen der Behörden und der unguten Gewissheit auf etwas verstörend altes und sehr erschreckendes gestoßen zu sein, gehen die Protagonisten zunächst wieder ihrer Wege.

Weiterlesen
19. Februar 2012 Case 2012 coc cthulhu spielbericht

König ...! ...Reich ...! ...unten! #04 - Abgründe tun sich auf

Nach einiger Überlegung beschließen die Abenteurer die Nacht für eine Untersuchung des Burgsteins zu nutzen. Der drohende Termin mit der Polizei am kommenden Tag mag ein übriges dazu beigetragen haben.

Weiterlesen

König ...! ...Reich ...! ...unten! #03 - Für Uwe!

Der Morgen im Gasthaus beginnt mit der Nachricht von dem Tod des Ehepaares Jäger sowie Herrn Bollwinkels. Als die Gruppe daraufhin das Forsthaus untersucht, findet sie nur noch verkohlte Reste, die von einem Brand zeugen. Unweit des Hauses entdecken sie eine Spur niedergewalzten Grases, die sich auf einer Breite von etwa vier Metern entlang durch den Wald zieht.

Weiterlesen

König ...! ...Reich ...! ...unten! #02 - Die Sache nimmt Fahrt auf

Nachdem die Charaktere endlich eine ruhige Nacht im "Goldenen Löwen" verbringen konnten, machen sie sich am nächsten Tag zunächst zum hiesigen Talsperrenamt auf und treffen dort den Verantwortlichen Amtmann Heinz Gelbert. Dieser erteilt gerne Auskunft über den Stand der Arbeiten und merkt an, dass einige Bürger von Geilsdorf entschieden gegen das Talsperrenprojekt sind. Insbesondere der Förster Herr Jäger ist ihm aufgrund seines forschen Auftritts unangenehm aufgefallen, wobei dieser sich seit etwa zwei Wochen nicht mehr hat blicken lassen.

Weiterlesen

König ...! ...Reich ...! ...unten! #01 - Eine Reise, die ist lustig

Das Auftaktabenteuer zur Cthulhu-Kampagne beginnt in einem Eisenbahnwagen der Reichsbahn von Nürnberg nach Berlin. Die Charaktere, die sich zufällig dasselbe Abteil teilen, nutzen die Reise um sich rudimentär miteinander bekannt zu machen.

Weiterlesen

Pool of Radiance #06 - Die Untersuchung von Kutos Brunnen (Teil 2)

Voller Dankbarkeit über die Rettung vor dem sicheren Tod kämpft Zolonsho fortan in Harkarths Namen. Nach kurzer Verschnaufspause widmet sich die Gruppe der Untersuchung des Brunnens. Dort führen in den Stein gehauene Vertiefungen hinab und ermöglichen ein Hinabsteigen in den Brunnenschacht. Benedictus erkundet zusammen mit Jaris den Brunnen und findet kurz über dem Wasserspiegel eine kleine Tür an der Brunnenwand. Diese führt in eine kleine Kammer, die anscheinend der Eingang zu weiteren Räumlichkeiten unter Tage darstellt. Der Rest der Gruppe beginnt mit dem Abstieg und gemeinsam findet man sich in einem größeren Raum wieder. Me...

Weiterlesen
RSP-Blogs.de