125 Jahre Lovecraft und das CthulhuWiki

Mittlerweile konnte man ja bereits mehrfach lesen, dass der gute H. P. Lovecraft heute 125 Jahre alt geworden wäre. Dennoch möchte ich dies zum Anlass nehmen und auf ein neues Projekt hinweisen: CthulhuWiki.

Das CthulhuWiki widmet sich den Werken von Howard Phillips Lovecraft und anderer Schriftsteller, die zusammen den Cthulhu-Mythos geprägt haben. Es möchte eine Plattform zum Austausch für alle Interessierten sein, denen der Mythos in der Literatur oder in anderen Medien begegnet. Insbesondere die Anhänger des CTHULHU-Rollenspiels – aber auch aller anderer Systeme – finden hier hoffentlich in Zukunft nützliche Inhalte – ob als Spielleiter/in oder Spieler/in.

Soviel zum weit gesteckten Ziel. Schauen wir einfach mal was passiert …

Die Bestie I: Das Geisterhaus

Nachdem Gruppe II sich quasi als Vorspiel zum Präludium durch Crimson Letters gespielt hat, startet Gruppe I nun mit dem eigentlichen Auftakt zur Bestie: Das Geisterhaus wartet auf eine nähere Inaugenscheinnahme. Der folgende Spielbericht wurde geflissentlich und äußerst analytisch von Herrn Vitus Karl Hartmann verfasst und kann dessen berufliche Herkunft (Gerichtsmediziner) nicht verbergen.

Die Bestie I: Das Geisterhaus weiterlesen

Der nicht-euklidische Artefakt-Generator

Im Monat August dreht sich im Karneval der Rollenspielblogs alles rund um das Thema Artefakte – moderiert von Spiele im Kopf. Da es bei CTHULHU ja auch öfters um eben solche seltsamen und obskuren Gegenstände geht und man als Spielleiter an dieser Stelle möglicherweise schnell ins Schwimmen kommt, wenn man die Ebene des “Worte können nicht beschreiben …” verlässt, so gibt einem der folgende W10-basierte nicht-euklidische Artefakt-Generator einen schnellen und zuverlässigen Gegenstand an die Hand, der die Gruppe vielleicht ein wenig beschäftigen kann.

Der nicht-euklidische Artefakt-Generator weiterlesen